Turnzimmer
Ruhezimmer
Aufenthaltsraum
Gartenfest
Puppe
Spielzimmer
Garten
301 Kleine Schritte - große Schritte (offene Gruppe ohne Anmeldung)

… erste Begegnungen und Kontakte knüpfen in einer entspannten und anregenden Umgebung. Dies ist eine offene Gruppe bei der du jederzeit spontan dabei sein kannst.

Leitung:   Mag.a Malina Klöppel – Pädagogin, Family Support Trainerin

Termine: jeweils Mittwoch, 9.15 – 10.15 Uhr, anschließend gemeinsame Jause

Achtung! begrenzte TeilnehmerInnenzahl

Termine ab 12. September 2018 wöchentlich (ohne Anmeldung)

Kosten:     9,– / Mitgl. 6,-

302 Rauf & Runter - Bewegungsgruppe (offene Gruppe ohne Anmeldung)

…auf der Suche nach Sinnesnahrung

Spielend, kletternd, schaukelnd, ziehend, tobend und auch „nur“ als stille WegbegleiterInnen verbringen wir Zeit mit unseren Kindern und lernen andere Kinder kennen.

Dies ist eine offene Gruppe bei der du jederzeit spontan dabei sein kannst.

Leitung:   Fabian Plank – Ergotherapeut i.A., Simon Klingseis – BA Soziale Arbeit

Termine: jeweils Donnerstag, 9.15 – 10.15 Uhr, anschließend gemeinsame  Jause

Achtung! begrenzte TeilnehmerInnenzahl. Wir bitten Euch pünktlich zu kommen, auch im Sinne eurer Kinder. Ab 9.20 Uhr ist keine Teilnahme mehr möglich!

Kursbeginnab 13. September 2018 wöchentlich (ohne Anmeldung)

Kosten: 9,– / Mitgl. 6,–

303 Spiel Raum nach Emmi Pikler (7 bis 12 Monate)

Zu den Terminen

Emmi Pikler steht für eine achtsame Haltung dem Kind gegenüber. In dieser etwas „anderen“ Spielgruppe wollen wir den Kindern viel Zeit und Raum für Bewegung und selbständiges Entdecken geben. Dabei können die Eltern die Entwicklungsschritte ihres Kindes beobachten, besser verstehen lernen und sich daran erfreuen. Vor Beginn findet für alle NEUEN Eltern ein Info-Abend statt. Bitte daran teilnehmen!

304 Spiel Raum nach Emmi Pikler (12 bis 16 Monate)

Zu den Terminen

Emmi Pikler steht für eine achtsame Haltung dem Kind gegenüber. In dieser etwas „anderen“ Spielgruppe wollen wir den Kindern viel Zeit und Raum für Bewegung und selbständiges Entdecken geben. Dabei können die Eltern die Entwicklungsschritte ihres Kindes beobachten, besser verstehen lernen und sich daran erfreuen. Vor Beginn findet für alle NEUEN Eltern ein Info-Abend statt. Bitte daran teilnehmen!

305 Kommt mit auf Entdeckungsreise

Zu den Terminen

Wir wollen gemeinsam mit unterschiedlichsten Spielmaterialien experimentieren, Lieder gemeinsam erproben, Bekanntes und Neues erkunden. Dabei wollen wir versuchen, ganz bei uns und unseren Kindern zu sein und sie in ihrem Tun spielerisch zu begleiten. Bei der gemeinsamen Jause können wir uns in einer gemütlichen Atmosphäre über verschiedene Themen austauschen. Ich freue mich darauf!

306 Kleine Forscher/innen unterwegs (Neu)

Zu den Terminen

Gemeinsam begeben wir uns auf lustige und spannende Bewegungsabenteuer. Verschiedene Spielmaterialien und Geräte laden uns dabei zum Entdecken und Spielen ein. Im Mittelpunkt steht das Sammeln von sinnlichen Erfahrungen, selbst aktiv zu werden und sich auszuprobieren.

307 Italienisch singen und spielen für alle

Zu den Terminen

In unserer Gruppe nehmen Kinder Sprachmelodie, Laute und Bedeutung italienischer Wörter durch Reime, Lieder, Geschichten und Kniereiter spielerisch auf.

Primi giochi e canzoni in italiano per tutti
Nel nostro gruppo i bambini si avvicinano ai suoni, alla melodia e alle parole della linga italiana attraverso racconti, canzoni, giochi e filastrocche.

308 Musik erleben (2-3 Jahre)

Zu den Terminen

Kinder und Eltern singen, tanzen, lauschen Musik, spielen mit Fingern und Sprache, experimentieren mit Klängen, kommen mit anderen in Kontakt und können das Erlebte zu Hause weiterleben.

309 Musik erleben (3 bis 4 Jahre)

Zu den Terminen

Kinder und Eltern singen, tanzen, lauschen Musik, spielen mit Fingern und Sprache, experimentieren mit Klängen, kommen mit anderen in Kontakt und können das Erlebte zu Hause weiterleben.

310 Farbenfrohe Kreativwerkstatt (2-3 Jahre)

Zu den Terminen

Malen, gestalten & Neues ausprobieren …

In der farbenfrohen Kreativwerkstatt sind dem künstlerischen Tun eurer Kinder keine Grenzen gesetzt. Im Experimentieren mit verschiedenen Materialien und Farben dürfen sie ihrer Kreativität, unterstützt von euch Eltern, freien Lauf lassen.

311 Farbenfrohe Kreativwerkstatt (3 bis 5 Jahre)

Zu den Terminen

Malen, gestalten & Neues ausprobieren …

In der farbenfrohen Kreativwerkstatt sind dem künstlerischen Tun eurer Kinder keine Grenzen gesetzt. Im Experimentieren mit verschiedenen Materialien und Farben dürfen sie ihrer Kreativität, unterstützt von euch Eltern, freien Lauf lassen.

312 Wonnehüpf & Zappeline

Zu den Terminen

In diesem Kurs voller bunter Bewegungsideen lernen und erforschen wir gemeinsam die spannende Welt des Tanzens. Groß und Klein erleben wohltuende und aktivierende Nachmittage und können, nach einer gemeinsamen Jause, ins Wochenende hinein schwingen. Methoden aus dem Kreativen Kindertanz, entspannende Körperarbeit und Elemente des Yoga sorgen bei allen Wonnehüpfs & Zappelines für ein ganzheitliches, positives Bewegungserlebnis …

401 Meine Mama bekommt ein Baby

Zu den Terminen

Geschwistervormittag – für Kinder mit Begleitperson
Die Familie wächst. Eine Schwester und /oder ein Bruder kündigen sich an. Es ist Zeit, Fragen zu stellen und spielerisch darauf zu antworten. Wir nehmen uns gemeinsam Zeit dafür.

„Wie kommt das Baby auf die Welt?“
„Was kann es schon alles, was lernt es?“
„Was ist wichtig für das Baby?“
„Wie wird ein Baby gebadet, gewickelt und getragen?“

Mitbringen:  eine Puppe oder ein Stofftier und eine Jause

403 Kleine & große Yogis erleben Geschichten

Zu den Terminen

Yoga bietet sich hervorragend an, kleine Geschichten darzustellen, und Kinder sind die geborenen Yogis. Sie bewegen sich natürlich und leicht, ihre Neugier ist grenzenlos. Im Kinderyoga bewegen sich Kinder und Eltern spielerisch, wir nehmen unseren Körper mit allen Sinnen wahr und stärken durch das gemeinsame Erleben die Eltern-Kind-Beziehung. Musik, Tücher und Naturmaterialien helfen uns dabei. Im Vordergrund steht nicht das Erreichen eines Zieles, sondern ein achtsamer Umgang mit unseren Kindern und uns selbst. Eine gute Möglichkeit, sich füreinander Zeit zu nehmen.