Erwachsenenbildung

820 Wenn Kinder Ängste haben - Onlinevortrag


Angst vor Dunkelheit, vor Abschieden, vor Fremden und Unbekanntem oder vor dem Tod. Kinder erleben vielfältige herausfordernde Situationen, die sie im Laufe ihrer Entwicklung meistern müssen.

Aktuell sind keine Kurse geplant.
Kein passender Kurs dabei oder Sie möchten über Änderungen informiert werden?

Angst  vor  Dunkelheit,  vor  Abschieden,  vor  Fremden  und  Unbekanntem  oder  vor  dem  Tod.  Kinder  erleben  vielfältige herausfordernde  Situationen,  die  sie  im  Laufe  ihrer  Entwicklung meistern müssen. In der Konfrontation mit den kindlichen Ängsten und Sorgen kann es leicht sein, dass wir an unsere eigenen Grenzen stoßen: die Grenzen der Zeit, der Geduld, vielleicht des Verstehens, der eigenen Belastbarkeit und der Hilflosigkeit wie wir (noch) helfen können.

An diesem Abend wollen wir u.a. folgenden Fragen nachgehen: Welche Bedeutung haben Ängste im Leben von Kindern? Welche Ängste sind normal? Wie machen Ängste Kinder stark? Und, wie können wir Kinder in ängstigenden Situationen Halt geben und hilfreich zur Seite stehen?




Kein passender Kurs für Sie dabei?
Füllen Sie hierzu einfach das unten stehende Formular aus und senden Sie es ab.
Sie werden umgehend benachrichtigt, sobald neue Kurse eingetragen wurden.


Im Formular sind Fehler aufgetreten. Bitte prüfen!
Formularprüfung erfolgreich abgeschlossen!