Schwangerschaft und Geburt

107 Unterstützung der Rückbildung


… ab 6 Wochen nach der Geburt bzw. 12 Wochen bei einem Kaiserschnitt

Filter

Aktuell sind keine Kurse geplant.
Kein passender Kurs dabei oder Sie möchten über Änderungen informiert werden?

Schwangerschaft,  Geburt  und  auch  die  Zeit  danach  bedeuten  für  den  weiblichen  Körper eine große Herausforderung sowie Veränderung. Daher ist es für jede Frau nach der Geburt sinnvoll einen Rückbildungskurs zu besuchen, um den Körper bestmöglich dabei zu unterstützen. Auch wenn die Geburt bereits schon länger zurück liegt – es ist nie zu spät dafür! Schwerpunkte dieses Kurses sind die Schulung der eigenen Körperwahrnehmung, die Kräftigung und Entspannung des Beckenbodens, eine angepasste Aktivierung der Bauchmuskulatur, Haltungsschulung (inkl. Heben, Tragen), Anleitung zur Selbstbehandlung der Narbe
sowie weitere Tipps und Ideen zur Umsetzung im Alltag.
In diesem Kurs stehen die Mütter im Mittelpunkt, daher findet der Kurs ohne Babys statt, um die volle Aufmerksamkeit auf den eigenen Körper richten zu können. Wenn du allerdings keine Betreuung hast, kannst du dein Baby gerne mitnehmen.


Leitung:    Julia Reiter, MSc - Physiotherapeutin  und Psychologin mit Schwerpunkt Beckenbodentherapie
Termine:  jeweils Montag, 16 – 17  Uhr (8 x 60)



Kein passender Kurs für Sie dabei?
Füllen Sie hierzu einfach das unten stehende Formular aus und senden Sie es ab.
Sie werden umgehend benachrichtigt, sobald neue Kurse eingetragen wurden.


Im Formular sind Fehler aufgetreten. Bitte prüfen!
Formularprüfung erfolgreich abgeschlossen!